Artikel-Schlagworte: „versteckt“

Eine der modernen Plagen des Internets sind die sogenannten Abo-Fallen. Über zahlreiche Internetseiten bieten unseriöse Anbieter scheinbar kostenlose Leistungen an. „Geboten“ wird dabei fast alles was das Herz begehrt, bzw. den Surfer zum Klick verleitet, sei es ein Adventskalender, Routenplaner, Partnervermittlung, Hausaufgaben, SMS, Filesharing, die Berechnung der Lebenserwartung oder ein Intelligenztest. Diesen Beitrag weiterlesen »

Zahlreiche Online-Fallen funktionieren nach demselben Schema: Auf einer Seite wird ein Service versprochen, zuweilen sogar kostenlos. Der Service soll aber nur registrierten Nutzern zur Verfügung stehen. Die böse Überraschung für den Nutzer folgt dann später: Eine saftige Rechnung – gerade klein genug, dass sich der Gang zum Anwalt nicht zu lohnen scheint. Wirklich? Diesen Beitrag weiterlesen »

Rechtsanwalt
ra_exner_kiel.jpg

Siegfried Exner
Knooper Weg 175
24118 Kiel

Beratung
Terminabsprachen und Annahme von Mandaten unter
Tel. 0431 / 888 67-21
Mobil 0179 / 40 60 450.
Rechtsthemen
Gesetze
gesetzbuch24.de

Netzwerken
Trackbacks? Beim eigenen Artikel verlinken, indem nach der jur-blog-URL des Artikels ein ´trackback/´ eingegeben wird. Fertig!